Entdecke EFRE

Entdecke EFRE - morro images
Entdecke EFRE
Gehen Sie auf eine interaktive Entdeckungsreise.

Entdecke EFRE - morro images

Dynamik und Detailreichtum für Animationen

morro images GmbH & Co. KG

www.morroimages.com

Das Unternehmen morro images GmbH & Co. KG wurde 2008 auf dem Gelände des Studio Babelsberg gegründet. Das kreative Team verfügt über ein hochmodernes Animations- und VFX-Studio und bietet sämtliche Dienstleistungen für Werbekreationen als auch für aufwändige Spielfilmeffekte und 3D-Animationen unter einem Dach. Zusätzlich wird an der Eigenentwicklung einer softwarebasierten Lösung für die Optimierung realistischer und hochkomplexer Animationen für den TV- und Kinomarkt gearbeitet.

Computergenerierte Animationen in Werbung, TV und Film

Durch die unterschiedlichsten Computerspiele, aber auch durch Fernseh- und Kinofilme gehören computergenerierte Animationen zum Standard. Auch die Werbung greift mehr und mehr auf diese Möglichkeiten zu. Vollständig computeranimierte Filme haben in der Vergangenheit große Erfolge mit enormen Umsätzen erzielt. Das erforderte einen sehr hohen personellen und zeitlichen Produktionsaufwand, einschließlich großer finanzieller Budgets.

Von Galileo Spezial bis Singin‘ in the Rain

Nationale und internationale Projekte schmücken die Projektliste von morro images. So entstanden Animationen und visuelle Effekte etwa für zahlreiche Werbekampagnen, Musikvideos, über 400 Effect-Shots für die Pro7-Märchenstunde oder zahlreiche Animationen für Wissensformate wie Galileo Spezial oder Terra X. Aber auch der Schriftzug des Logos des griechischen TVSenders Mega wurde mal als Hund, mal als Elvis oder als Tanzpartner in einer Szene à la "Singin‘ in the Rain" lebendig gemacht.

Laufen und fliegende Haare

Das Team von morro images kann so aus einem breiten Spektrum von Erfahrungen sowie technischem Wissen und kreativem Potenzial schöpfen. Im Zentrum steht immer der Animationsprozess von Bewegungen. Dabei gibt es zwei Schritte:
- Primary Animation beschreibt den Hauptbewegungsablauf einer Figur oder eines Gegenstandes (z. B. Laufen)
- Secondary Animation beschreibt die durch die Hauptbewegung ausgelöste weitere Bewegung (z. B. Haare)
Dabei gehört der erste Part zum kreativen Teil der Produktion, während der zweite eher eine Abfolge logischer Vorgänge ist, die sich aus physikalischen Gesetzen ableiten, aber absolut notwendig für die realistische Anmutung einer Animation ist.

Software für hohe Animationsqualität

Neben der Produktion steht die Entwicklung einer Softwarelösung aktuell auf der Agenda von morro images, die über den EFRE gefördert wird. Diese Softwarelösung soll zu einer wesentlich besseren automatisierten Erstellung von Secondary Animations führen. Ziele der technologischen Innovation sind u. a. die Ermöglichung eines größeren Detailreichtums und größerer Dynamik. Neben der Erhöhung der erreichbaren Animationsqualität soll so auch eine Senkung der Produktionszeit und des Produktionsaufwandes ermöglicht werden. Zudem soll eine Echtzeit-Verarbeitung der Animation erreicht werden, um den Zeitaufwand für Simulationsdurchläufe zu sparen.

"Die Softwarelösung wollen wir in erster Linie selbst nutzen, aber in einem zweiten Schritt über eine Lizenzierung auch international vermarkten" beschreiben die beiden Geschäftsführer Matthias Haase und Daniel von Braun ihre Pläne.

EFRE-Förderung
- Investitionsvolumen 253.449 Euro, davon EFRE-Förderung: 122.700 Euro
- EU-Richtlinie/Programm: Förderung von Forschungs- und Entwicklungsvorhaben von kleinen und mittleren Unternehmen


Entdecke EFRE
Entdecke EFRE - ILB
Entdecke EFRE - Foyer
Entdecke EFRE - Fahrstuhl
Entdecke EFRE - Antragsbearbeitung
Entdecke EFRE - Ausschutzsitzung
Entdecke EFRE - Pressekonferenz
Entdecke EFRE - Ausschuss
Entdecke EFRE - Ausblick
Entdecke EFRE - Ministerium
Entdecke EFRE - Hall of fame
Entdecke EFRE - Friedrich-Wolf Theater
Entdecke EFRE - morro images
Entdecke EFRE - Wisspark Golm
Entdecke EFRE
Entdecke EFRE - Opitz
Entdecke EFRE - BTU
Entdecke EFRE - Beyo

Ministerium für Wirtschaft des Lndes Brandenburg
Europäischer Fonds Für Regionale Entwicklung
InvestitionsBank des Landes Brandenburg Land Brandenburg
InvestitionsBank des Landes Brandenburg
europäische Union
Europäischer Fonds Für Regionale Entwicklung